Unternehmensbewertung für unterschiedliche Zwecke

Wir führen Unternehmensbewertungen nach dem Ertragswertverfahren oder nach dem Discounted Cash flow-Verfahren sowie allen weiteren anerkannten Verfahren unter anderem für folgende Anlässe durch:

  • Verschmelzung, Auf- und Abspaltung nach UmwG
  • Angemessener Ausgleich gem. § 304 AktG
  • Abfindung in Aktien
  • Barabfindungen
  • Schiedsgutachten
  • Austritt von Gesellschaftern aus einer Personengesellschaft
  • Erbauseinandersetzungen
  • Privatisierung/Veräußerung von kommunalem Vermögen und kommunalen Einrichtungen